Freizeitaktivitäten in Esch und näherer Umgebung

Esch und Umgebung bietet seinen Gästen eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten.

 

Wir haben Ihnen einige Möglichkeiten und Informationen zusammengestellt. Sollten Sie zu bestimmten Aktivitäten weitere Informationen benötigen, dann fragen Sie uns einfach.

 

Wandern

Radtouren

Mountainbiking

Klettern

Schwimmen

Angelsport

Motorsport

Reiten

Wintersport

Freizeitparks

Tierparks

Eifel.de - Veranstaltungen

20.09.2017: Wanderung in gebärdenspr. Begleitung - Über die Dreiborner Hochfläche mit Panoramablick von der Rothirsch-Aussichtsempore (in Dreiborn)
Wanderung über die Dreiborner Hochfläche zur Rothirsch-Aussichtsempore. Dort besteht die Möglichkeit, mit Fernglas oder Spektiv die Aussicht zu genießen. Zusammen mit dem Gehörlosenheim Euskirchen bieten die Ranger eine anspruchsvolle sowie sechs leichte und mittelschwere, kostenfreie Führungen für schwerhörige, gehörlose und hörende Menschen an. Eine Dolmetscherin übersetzt die Erklärungen des Rangers in deutsche Gebärdensprache. Rückfragen beantwortet das Gehörlosenheim Euskirchen unter Telefon 02251 65070338, Fax 02251 65070339 oder per E-Mail an Martina.Lenzen@lvr.de.
>> Mehr lesen

20.09.2017: Rangertour: Abtei Mariawald (in Heimbach)
Die Wanderung (mittlerer Schwierigkeitsgrad) verläuft von der Abtei Mariawald mitten hinein in die Buchenwälder und den Lebensraum der Spechte. Sie ist für Kinder, und geländegängige Kinderwagen geeignet. Schwerhörige Gäste können einen mobilen Hörverstärker ausleihen, wenn sie dies im Vorfeld anmelden. Ansonsten ist eine Anmeldung für die kostenfreien Touren nicht erforderlich.
>> Mehr lesen

20.09.2017: Erkundungstour in der Nationalpark-Ausstellung Wildnis(t)räume (in Schleiden)
Folgen Sie dem Wildnis(t)räume-Personal in die Erlebnisausstellung und lassen Sie sich einführen in die Themen Wald, Wasser, Sinnesleistungen, Naturkreisläufe, biologische Vielfalt und Wildnis. Entscheiden Sie, bei welchen Themen die Schwerpunkte gesetzt werden. Die Führung gibt Ihnen in 90 Minuten einen spannenden Einblick und lässt Ihnen im Anschluss Raum und Zeit für individuelle Erkundungen. Die Ausstellung ist barrierefrei. Mit Voranmeldung können Sie als Gruppe unter anderem folgende Angebote buchen: - Erkundungstouren (Englisch, Niederländisch, Französisch und Deutscher Gebärdensprache) - Workshops für Schulklassen - Geburtstagsfeiern Daher können auch die Erkundungstouren bei frühzeitiger Buchung individuell barrierefrei gestaltet werden. Buchungshotline: 02444.91574-11
>> Mehr lesen

20.09.2017: Erlebnis Erdgeschichte: Vulkangarten Steffeln und EichholzmaarSteffeln (in Steffeln)
Kurz hinter dem Ortsrand von Steffeln beginnt die Vulkanlandschaft des Steffelnkopfs. Die Mitglieder des Eifelvereins Steffeln führen Besucher als "Vulkan-Gärtner" durch den vor einigen Jahren zum "Vulkangarten" umgestalteten ehemaligen Abbaubereich. Die angebotene Landschaftswanderung beginnt am Gemeindehaus Steffeln mit Blick auf den Steffelner Lava-Tuffring mit Kirche. Feuer und Wasser- den Kampf zweier Elemente vor mehr als einer halben Million Jahre dokumentiert der Vulkangarten Steffelnkopf. Der Vulkangarten ist Teil eines in Mitteleuropa einmaligen, schützenswerten Geotop-Ensembles: Trockenmaar, Vulkankegel Basaltgänge, Tuffschichten finden sich hier als Zeugnisse längst vergangener vulkanischer Tätigkeiten auf engstem Raum. Außerdem: Geologisch besonders interessante Einzelerscheinungen wie Kraterrand-Diskordanz (schräge Schichtauflagerung), Aschestrom Vulkanwand-Schnitt durch den alten Krater, Aussichtspunkt mit Vulkaneifel-Rundblick (bis zur Nürburg), grabenartige Verschiebungen in vulkanischen Schichten, mehrfach versetzte Tuffschichten, Antidünen-Strukturen, erkalteter Lavastrom, Einschlagtrichter mit Gesteinsbrocken u.v.m. Länge der Wanderung: ca. 3 km Dauer der Wanderung: ca. 2 Stunden Weitere Informationen gibt's bei der Touristinformation Oberes Kylltal unter Tel.: 06597/2878.
>> Mehr lesen

20.09.2017: Historischer Stadtrundgang mit dem Graf Dietrich III. von Manderscheid (in Manderscheid)
Historischer Stadtrundgang mit dem Graf Dietrich III. von Manderscheid Führung: Graf Dietrich III. von Manderscheid (Reimund Schmitz) Dauer: ca. 1,5 Stunden
>> Mehr lesen

20.09.2017: Mosel Musikfestival 2017: Weinklang 3 - Le Bang Bang (in Bernkastel-Wehlen)
Die Kombination aus Stimme und Kontrabass ist so ungewöhnlich wie die Weine von Markus Molitor. Stefanie Boltz (Gesang) und Sven Faller (Kontrabass) erschaffen im Weingut Haus Klosterberg eine ausgefallene Klangwelt, die perfekt zu den sieben Weinen harmoniert, die der Winzer des Jahres 2014 an diesem Abend serviert. Mehr Infos gibt's unter www.moselmusikfestival.de
>> Mehr lesen

21.09.2017: Erkundungstour in der Nationalpark-Ausstellung Wildnis(t)räume (in Schleiden)
Folgen Sie dem Wildnis(t)räume-Personal in die Erlebnisausstellung und lassen Sie sich einführen in die Themen Wald, Wasser, Sinnesleistungen, Naturkreisläufe, biologische Vielfalt und Wildnis. Entscheiden Sie, bei welchen Themen die Schwerpunkte gesetzt werden. Die Führung gibt Ihnen in 90 Minuten einen spannenden Einblick und lässt Ihnen im Anschluss Raum und Zeit für individuelle Erkundungen. Die Ausstellung ist barrierefrei. Mit Voranmeldung können Sie als Gruppe unter anderem folgende Angebote buchen: - Erkundungstouren (Englisch, Niederländisch, Französisch und Deutscher Gebärdensprache) - Workshops für Schulklassen - Geburtstagsfeiern Daher können auch die Erkundungstouren bei frühzeitiger Buchung individuell barrierefrei gestaltet werden. Buchungshotline: 02444.91574-11
>> Mehr lesen

21.09.2017: Seniorenwanderung mit dem Eifelverein OG Eicherscheid (in Eicherscheid)
MITeinander wandern, Seniorenwanderung jeden 3. Donenrstag im Monat von März bis Oktober. Treffpunkt am Spielplatz um 14:00 Uhr. Gewandert werden ca. 5 km. Gäste sind herzlich willkommen! Organisatoren: Manfred und Vroni Scheidt sowie Manfred Schreiber. Infos unter Tel. 02473-7960 oder 02473-1808.
>> Mehr lesen

21.09.2017: Kinderfilmveranstaltung (in Kesternich)
Gezeigt wird der Kinderfilm "Der Räuber Hotzenplotz" - Spielfilm nach den gleichnamigen Kinderbüchern nach Otfried Preußler. Deutschland, 2005. Laufzeit: 94 Minuten. BJF-Altersempfehlung: Ab 5 Jahren. FSK: 0. Kinderfilmveranstaltung aus dem Jahresprogramm 2017 der StädteRegion Aachen in Kooperation mit dem TSV Kesternich e.V. Die Veranstaltungs-Teams präsentieren eine bunte Mischung aus Tier-, Animations- und Literaturverfilmungen zu kindgerechten Themen wie Freundschaft, Familie und Mut voller spannender, emotionsgeladener und humorvoller Momente. Nach dem Filmerlebnis können die Kinobesucher/innen an den Spiel-, Mal- und Bastelaktionen teilnehmen, die bis 18:00 Uhr von den jeweiligen Kinder-Filmteams angeboten werden. So wird das cineastische Erlebnis der Kinder noch einmal spielerisch aufgearbeitet und ihre Kreativität angeregt.
>> Mehr lesen

21.09.2017: Radwandern mit dem Eifelverein Strauch (in Simmerath)
Radwandern mit dem Eifelverein Ortsgruppe Strauch. Die Strecke und Länge werden vor Ort festgelegt. Gäste sind herzlich willkommen. Infos unter Tel. 02473-2892.
>> Mehr lesen